– Välkomst sektionen –

Fäll ihop

Willkommen!

Willkommen bei uns! Wir sind eine der wichtigsten Zuchtstationen in Nord-Europa, deren Aufgabe es ist, den Wisent – auch genannt Europäischer Bison – zu bewahren. Der Wisent ist eine äusserst bedrohte Tierart. Nach dem ersten Weltkrieg lebten in Europa nur noch 50 Tiere. Heute leben an die 5 500 Wisente in verschiedenen Tier- und Nationalparks, und bei dieser Rettungsaktion spielte der Avesta Wisentpark eine wichtige Rolle. Hier bei uns leben um die 30 Wisente. Jährlich werden vier bis acht Wisentkälber geboren – und wenn Sie Glück haben, können Sie eins davon sehen.

 

Läs mer

Öffnungszeiten Saison 2017 Saisonstart: 21.05.2017

Öffnungszeiten Saison 2017

Avesta Visentpark, geöffnet 21. Mai – 17. September

Geöffnet: 10:00-16:30
23. Juni geschlossen

Preise

Erwachsene: 90 SEK
Jugendliche (13-17 år): 40 SEK
Kinder bis 12 Jahre: Frei in Begleitung Erwachsener

Gruppvisningar

Stall-Café

Im Avesta Visentpark finden Sie ein gemütliches Stall-Café. Hier können Sie Hausgebackenes und Kaffee oder einen Lunch bestellen. Entweder sitzen Sie drinnen im Café oder gehen an die frische Luft in unserem Garten oder unter Dach in unserem Tipi.

Allergiker bitten wir, mit unserem Personal zu reden, denn auch für Sie haben wir Alternative.

Besuchen Sie bitte unsere Facebookseite für aktuelle Angebote – willkommen!

 

Führungen

Gruppenführungen

Sommersaison 2017: 21. 5. – 17. 9.

Für Gruppenführungen , wenden Sie sich bitte an Avesta Visentpark, Tel. +46 226 64 50 35. Auf Anfrage erhalten Sie einen Pauschalpreis für Führung und Essen und Trinken. Wir gestalten Ihren Besuch nach Ihren Wünschen.

Grundgebühr : 600 SEK für höchstens 20 Personen. Jede weitere 20-Personengruppe kostet 400 SEK.

Ausserhalb der Saison:

Für Buchungen wenden Sie sich bitte an Avesta Touristeninfo +46 771 62 62 62 oder besuchen Sie unsere Homepage  avesta@visitdalarna.se

 

Führungen während der Saison

Samstags und sonntags um 13:15 finden allgemeine Führungen statt. Möchten Sie gern dabei sein, bezahlen Sie den Eintrittspreis + 40 SEK.

Für die Kinder

Natürlich ist der Avesta Visentpark ein geeignetes Ausflugsziel für die ganze Familie und besonders für Kinder. Auf den riesigen Wiesen können sie frei herumlaufen und spielen. Im Spielhäuschen können sie Essen kochen und Wisente ausmalen und mit nach hause nehmen. Wir haben ein Klettergerüst, Schaukeln und Stelzen. In unserem Spielstall stehen Steckenwisente in ihren Boxen. Bei Regen können die Kinder drinnen spielen.

So finden Sie uns

map3
Karte bei Eniro
Karte Google Maps
WGS 84 (lat, lon): N 60° 8.887′, E 16° 7.905′

So finden Sie uns

Der Avesta Visentpark liegt ungefähr 3 km ausserhalb der Stadtmitte von Avesta.

Kostenlose Busfahrt!

Von der Stadtmitte aus können Sie in der Zeit vom 26. Juni bis 20. August mit einem kostenlosen sog. Touristenbus fahren. Dieser Bus fährt sämtliche Besuchsziele an: AVESTA ART/VERKET, den Avesta Visentpark und das Dichterheim des Nobelpreisträgers Erik Axel Karlfeldt, den Karlfeldtsgården.

Facebook

Avesta Visentpark

3 days 21 hours ago

Lite mera visenter och lite mera höst.

Avesta Visentpark

2 weeks 5 days ago

Höstmys i visenthagen.😎

Avesta Visentpark

3 weeks 3 days ago

Hälsning från oss fyra i Kuusamo.

Gallerie

Fäll ihop

Der Wisent – Europäischer Bison

Der Wisent oder der Europäische Bison lebte während der Bronzeaeit in den Laubwäldern in Süd-Schweden bis hinauf in die riesigen Wälder in Tiveden und Kolmården. Anfangs des Mittelalters verschwanden sie aus der schwedischen Fauna. Vielleicht können sie in Zukunft wieder in Freiheit leben. Bis dahin aber sind Sie herzlich willkommen bei uns im Avesta Visentpark.

Läs mer
Fäll ihop

Geschichte

Nach Avesta kamen die Wisente dank des eh. Generalkonsuls Axel Ax:son Johnsons grossem Interesse, dazu beizutragen, den Wisent als Art vor der Ausrottung zu bewahren. Er bot dem Freilichtmuseum Skansen in Stockholm an, auf seinem Grund und Boden hier in unserer Gegend für eine Anzahl von Wisenten Gehege zu bauen. 1939 kamen die Wisente dann endgültig nach Stubbsveden in Avesta.

Läs mer

Bitte denken Sie an Ihre eigene Sicherheit

Die Wisente sehen zwar friedlich aus – aber bedenken Sie bitte, dass sie reizbar sind und sehr schnell reagieren. Nicht einmal die hier geborenen Tiere werden richtig zahm. Unsere Tierwärter gehen nicht ins Gehege ohne sich zu vergewissern, wo die Tiere sind und wo der schnellste und sicherste Zufluchtsweg ist.

 

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Verhalten Sie sich ruhig und zurückhaltend.
  • Es ist verboten, auf die Zäune zu klettern und die Hände durch den Zaun zu strecken.
  • Bitte keine Regenschirme! Die Tiere könnten sich auch davon bedroht fühlen.
  • Eltern/Lehrer/für Gruppen verantwortliche Personen haben die Verantwortung für ihre Kinder/Schüler/Teilnehmer.
  • Bei Gruppenführungen hilft die für die Gruppe verantwortliche Person dem Guide, die Gruppe zusammenzuhalten, und befolgt während des Besuches dessen Anweisungen.
  • Rauchen und Verzehrung von alkoholischen Getränken ist auf dem gesamten Gelände nicht gestattet.
  • Hunde und andere Haustiere dürfen nicht mit in den Park.
  • Es ist nicht erlaubt, die Tiere zu füttern.
  • Beachten Sie bitte, dass auf dem Gelände z.B. auch Trecker fahren.